Mit den Mitarbeitenden am Neujahrsapéro angestossen

Die Mitarbeitenden wurden am Mittwoch, 17. Januar 2024 zum Neujahrsapéro eingeladen. Karin Schiess Vontobel, Geschäftsleiterin, hiess die Anwesenden herzlich willkommen und stimmte auf ein gemütliches Beisammen ein.

Auch freuten wir uns über die Anwesenheit von Verwaltungsratsmitgliedern.

Nach anerkennenden und wohlwollenden Worten von Frau Schiess Vontobel wurden sechs JubilarINNEN geehrt. Die reine Damenrunde darf genau 100 Jahre Dienstjubiläum feiern. Wir danken Frau S. Pajic, Frau B. Steiner, Frau K. Schönenberger, Frau S. Stutz, Frau A. Pavic und Frau E. Schmid für ihr Engagement und ihren Einsatz und freuen uns auf die weitere Zusammenarbeit.

Das Küchenteam verwöhnte an diesem Abend mit einem köstlichen Apéro riche, welcher bei allen sehr gut ankam.

Der Neujahrsapéro war ein voller Erfolg, worauf man gerne auf alles Neue angestossen hat.

Leben mit Long Covid: Mein Weg zurück in den Arbeitsalltag

Ariana Frischknecht ist seit 1. Februar 2023 bei uns tätig. Aufgrund ihrer gesundheitlichen Einschränkungen durch Long Covid war es ihr nicht mehr möglich, in ihrer angestammten Tätigkeit als Polizistin zu arbeiten. Ariana startete bei uns ein Praktikum mit Begleitung der SVA St. Gallen. Wir durften sie interviewen.

Weiterlesen

Frauen-, Dorf- und andere Geschichten

Frau Brigitte Hollenstein, Vereinspräsidentin und Projektleiterin des Vereins Frauenspur Gossau, erzählte am 21. Mai 2024 berührende und spannende Geschichten. Danke für den Besuch!

Weiterlesen