SchmuDo im Betagtenzentrum Schwalbe

Das Musikduo «die zwei von nebenan» bereicherten unseren Nachmittag mit Akkordeon, Keyboard und Gesang. In ihrem Repertoire hatten sie viele bekannte Musiktitel zum Schaukeln und Mitsingen dabei.

Die Bewohnenden und Besucher erhielten Fasnachtschüechli, Schenkeli und Mini-Berliner zum Naschen. Da ist es natürlich keine Überraschung, dass dieser Anlass sehr gut besucht wurde.

Ein Höhepunkt war der Besuch der toll verkleideten Nicole (Mitarbeiterin im Betagtenzentrum Schwalbe) und ihren Kindern.  Mit Musik und einer Polonaise besuchten sie alle Abteilungen und liessen die Herzen der Bewohner höher schlagen.

< zurück