Tag der offenen Tür und Sommerfest bei strahlendem Sonnenschein

Nicht nur die Sonne strahlte am Jubiläumsfest

Nicht nur die Sonne, auch die Bewohnerinnen und Bewohner, Angehörigen, Nachbarn, Gäste und die Mitarbeitenden der Sana Fürstenland, inklusiv Mitglieder des Verwaltungsrates strahlten am vergangenen Wochenende am Jubiläumsfest.

Jung und alt, über verschiedene Generationen verbunden, feierten am Samstag unseren Nachmittag der offenen Tür.  Die geführten Rundgänge durchs Haus stiessen auf erfreuliches Interesse.

An Informationsständen veranschaulichten wir das Angebot der Aktivierungstherapie und Kinder konnten selbst kreativ mitgestalten. Die Angebote an Pflege und Betreuung, Hotellerie, Gastonomie und der Menü-Mobil Lieferservice wurden vorgestellt.

Weiter ist Sana Fürstenland AG auch Arbeitgeberin und Ausbildnerin von 11 verschiedenen Ausbildungslehrgängen. Ein vielseitiges Angebot, dass wir grad aktuell für die Lehrstellensuchenden für den Sommer 2024 aufzeigen konnten.

Am Sonntag feierten wir unser traditionelles Sommerfest. Mit einem ökumenischen Gottesdienst und festlicher Begleitung eines Bläserquintetts der Musikgesellschaft Andwil-Arnegg starteten wir in den Tag. Feines vom Grill und Musik konnte danach genossen werden. Und so sind es immer wieder die schönen Begegnungen von jung und alt, die den Alltag bereichern.

< zurück